Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » Schlecker: Schließungsliste wird heute veröffentlicht

Schlecker: Schließungsliste wird heute veröffentlicht

15. Mär. 2012 - Schlecker veröffentlicht im Laufe des heutigen Vormittags die Liste mit den geplanten Filialschließungen. Sie umfasst rd. 2.000 Standorte, bei denen die Schließung feststeht. Bei 400 weiteren Drogeriemärkten soll in den kommenden Tagen geprüft werden, ob eine Schließung abgewendet werden kann. Wie das Unternehmen auf TD-Anfrage mitteilte, unterscheidet sich die neue Liste nicht wesentlich von der vorläufigen Liste, die das Unternehmen an die Betriebsräte verschickt hatte und in Lokalzeitungen (u.a. auf den Internetseiten der "Schwäbischen Zeitung") publik gemacht wurde. Wie unterdessen "Die Welt" berichtet, läuft die Investorensuche für die insolvente Drogeriemarktkette nach Plan. Es gebe eine zweistellige Zahl von Interessenten, sagte der vorläufige Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz dem Blatt. Unter den Interessierten seien "bekannte Namen", sowohl Finanzinvestoren als auch strategische Investoren.


 

Zurück zu den Meldungen

Aktuelles

Bundeseinheitliches Meldegesetz - Neue Rechte und Pflichten für Mieter und Wohnungsgeber

Erfahren Sie mehr ...

Callback
Rückruf

Sie wollen zurückgerufen werden? Schreiben Sie uns, wir melden uns bei Ihnen!

Kontaktformular

Mietkaution sparen

Nutzen Sie die Vorteile einer Mietbürgschaft:

  • Sie als Mieter behalten Ihr Kautionsgeld
  • geringe Gebühren
    (ab € 5,75 im Monat)

Information / Anmeldung

Immer up-to-date!

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unsere RSS-Feeds!

RSS-Feed Kaufobjekte
RSS-Feed Mietobjekte
RSS-Feed Aktuelles

Mehr Infos zum Thema RSS