Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » Regensburg: Fay baut 70 Millionen Euro teure Firmenzentrale für Eon Bayern

Regensburg: Fay baut 70 Millionen Euro teure Firmenzentrale für Eon Bayern

30. Jun. 2009 - Der Frankfurter Projektentwickler Fay Projects GmbH wird die neue Firmenzentrale des Energieversorgers E.on Bayern in Regensburg realisieren. Der Neubau soll auf einem 16.000 m² großen Areal in der Lilienthalstraße im Westen der Stadt entstehen. Das Gesamtinvestitionsvolumen beträgt rd. 70 Mio. Euro. 2011 sollen rd. 1.000 Mitarbeiter in das Gebäude einziehen. E.on Bayern schloss mit Fay einen Mietvertrag über 15 Jahre mit Verlängerungsoption.


 

Zurück zu den Meldungen

Aktuelles

Bundeseinheitliches Meldegesetz - Neue Rechte und Pflichten für Mieter und Wohnungsgeber

Erfahren Sie mehr ...

Callback
Rückruf

Sie wollen zurückgerufen werden? Schreiben Sie uns, wir melden uns bei Ihnen!

Kontaktformular

Mietkaution sparen

Nutzen Sie die Vorteile einer Mietbürgschaft:

  • Sie als Mieter behalten Ihr Kautionsgeld
  • geringe Gebühren
    (ab € 5,75 im Monat)

Information / Anmeldung

Immer up-to-date!

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unsere RSS-Feeds!

RSS-Feed Kaufobjekte
RSS-Feed Mietobjekte
RSS-Feed Aktuelles

Mehr Infos zum Thema RSS